Wann ist der beste Zeitpunkt seine Preise zu erhöhen!

Dieser Artikel richtet sich eher an die Fotografen unter euch, die schon länger im Geschäft sind und ihre Preise erhöhen müssen, aber nicht wissen wann und wie.

Den perfekten Zeitpunkt dafür legst DU fest!

Du überweist dir nichts von deinem Geschäftskonto auf dein Girokonto, weil einfach nichts überbleibt nach dem Bezahlen der Fixkosten.
Du möchtest eigentlich weniger arbeiten, kannst es dir aber einfach nicht leisten, weil sonst zuwenig Geld reinkommt.
Du weißt es ist Zeit jemanden einzustellen, der dir gewisse Sachen abnimmt, wie die Bildbearbeitung oder einen Buchhalter für deine Finanzen
Jeder in deiner Fotografengemeinde sagt dir, du sollst die Preise erhöhen, da deine Arbeit viel mehr wert ist.

Dieses Gefühl das in dir vorgeht, sagt dir ganz genau, dass diese Leute alle Recht haben und auch die Umstände wären absolut gegeben, um die Preise zu erhöhen.
Jedoch fühlst du dich persönlich einfach nicht bereit dazu. Und das wirst du auch nicht möglicherweise.

ABER: du kannst zuhause sitzen, dich und deine Preise bedauern. Klar! Der Weg des geringsten Widerstandes. Jedoch wird sich dadurch nichts verändern.
Hast du schon jemals gehört, dass die Leute, die erfolgreich sind zuhause sitzen und sich selbst bemitleiden! Nein!! Sie machen und probieren. Manches geht schief, manches klappt, das ist der Lauf des Lebens. Aber der kleine feine Unterschied ist, sie machen etwas. Denn die Angst davor existiert nur in deinem Kopf und diese kleine Stimme kann man mit Handlungen ganz einfach auf stumm schalten.

Der einzige Weg wirklich langfristig Erfolg zu haben, ist zu tun wovor andere Angst haben!!

So stichst du aus der Masse heraus und so hast du ein Unternehmen, dass wirklich profitabel ist und von dem du leben kannst! Und das wissen auch deine aktuellen und sowohl auch die zukünftigen Kunden.

Wie immer schließe ich mit dem Satz ab: Do it NOW!!!